Altenzentrum an der Rosenhöhe  •  Dieburger Straße 199  •  64287 Darmstadt  •

GfdE
Gesellschaft für diakonische Einrichtungen in Hessen und Nassau mbH

Europaplatz 5  •  64293 Darmstadt  •  Telefon: +49 (61 51) 87 87 - 0  •  info@gfde.de


http://www.altenzentrum-an-der-rosenhoehe.de/wohnen_service/kueche.html


Die Küche

Überall, wo Menschen zusammen leben, nehmen Essen und Trinken einen besonderen Stellenwert ein und Einfluss auf das Wohlbefinden. Deshalb legen wir im Altenzentrum an der Rosenhöhe besonderen Wert auf unsere hauseigene Küche – und deren „Meister“. Sie ge­währleistet Frische und Qualität durch zeitnahe Zu­bereitung und persönlichem Engagement. Anhand einer Liste geht unsere Küche auf grundsätzliche „Ge­schmäcker“ einzelner Bewohnerinnen und Be­wohner wie „kein Fisch“ oder „kein Kohl“ ein und wer auf­grund eines Termins „zu Mittag“ nicht anwesend ist, kann vor- oder nachessen oder sich das Essen mit ins Apartment nehmen. Darüber hinaus erlaubt die eigene Küche auch, flexibel auf veränderte Situationen einzugehen.


Fünf mal gut Essen.

Ein guter Tag beginnt mit einem guten Frühstück. Darauf legen wir viel Wert und servie­ren es den Bewohnerinnen und Bewohnern des Alten- und Pflegeheims – und im Krankheits- oder Bedarfsfall auch an bis zu 21 Tagen im Jahr in die Apartments des Altenwohnheims. Unsere Mittagessen, die wir für Bewohnerinnen und Bewohner des Altenwohnheims und des Altenheims im Speisesaal servieren, entsprechen denen der familiären Küche. Al­lerdings gibt es immer eine Vorspeise und ein Dessert. Abends gibt es verschiedene Sorten Brot mit Auf­strich, Wurst und Käse, die wir nach ihren Wünschen herrichten. Zwischen den Hauptmahl­zeiten reichen wir zwei weitere Mahl­zeiten, und über den ganzen Tag stehen Kaffee, Tee und Tafelwasser bereit. Selbstverständlich steht auf unserem Speiseplan neben der Vollkost auch leichte und für Diabetiker geeignete Kost.

Festtage für unsere Küche.

Einige Male im Jahr erlaubt sich unsere Küche für Sie etwas ganz Besonderes und serviert Ihnen zu besonderen Anlässen ein Festessen. Da investieren die Köche und ihre Helferinnen ihr ganzes Können und viel Zeit, um unsere Bewohnerinnen und Bewohner nicht nur geschmacklich sondern auch optisch zu verwöhnen. Denn schließlich isst das Auge mit und so fiebern alle den Menüs zur Weihnachtsfeier, zum Frühlings-, Sommer- und Herbstfest und den Buffets zum Frühlings- und Herbstfest der Pflegebereiche, zu denen auch die Angehörigen eingeladen sind, wahrlich entgegen.
Gäste sind uns bei den Mahlzeiten ebenso willkommen wie in unserem gesamten Hause. Wer sich rechtzeitig anmeldet, ist herzlich eingeladen, die Speisen unserer Küche zu kosten.
Ein Beispiel von dem, was unsere Küche in der Woche auf die Speisekarte setzt, finden Sie hier. Bestimmt kommen Sie dabei auf den Geschmack.
 
Altenzentrum an der Rosenhöhe
Dieburger Straße 199
64287 Darmstadt
Tel. 06151/ 9774-0
GfdE